D-LINK 504T DSL Router

Felix Joussein felix at joussein.com
Tue Feb 7 16:25:37 CET 2006


Hello List,

I want to make the following issue public:

D-LINK sells a 100% native linux-based DSL Modem/Router "D-LINK 504T"
WHen I bought that router, I didn't know, that it is linux based... but
the price was fine.

I installed the router, configured it for PPPOA (ADSL Austria) and
figured out, regarding the "Systemlog"-tab in the web admin surface,
that the debugging message looks quiet like syslogd and ppp messages.

So I telnetet the router - and yes, it's linux.

As long as you connect with Windows XP 2000 clients, all fine, but then
I plugged a Linux PC to it, and except a ping nothing worked, so I
checked the iptables rules: except the MASQUERADING in the postrouting
table no rules where set and all chains set to ACCEPT.

I connected a second linux client - same thing, the VMWare on that linux
client was able to connect... so... tell me, whats wrong with that
device?

So I sent a support request to D-LINK.
Unfortunatly it's german, but I'm sure, some of you will be able to read
it.

Mainly I want to reach Harald Velte as he gave an interview to the
german "Linux Magazine" regarding the GPL License, DLINK didn't shipp
with their products - at least, now they do that.



So: Here beginns the message: 
==============================================================

Sehr geehrter Kunde,

zu Ihrer Anfrage:

 Habe ADSL Router an ADSL Anschluss von Provider Tele2 in Österreich
angeschlossen.
Habe 2 PCs, einer mit Linux einer mit Windows 2000
Funktioniert unter Windows einwandfrei , aber nicht unter Linux (no
chance!).
Auch ein Bekannter der Linux Server berufsmäßig installiert und
konfiguriert
konnte das Problem nicht lösen.
Bitte um Hilfe.

haben wir folgende Antwort für Sie:

 Der DSL-504T ist leider nicht kompatibel mit Linux.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
>> Meaning: "The DSL-504T unfortunatly is not compartible with linux" <<
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<


Davon ausgehend, das Ihnen diese Antwort helfen wird haben wir Ihre
Anfrage
geschlossen. 
Diese Informationen finden Sie auch in unserem Support-Portal unter
http://service.dlink.biz



Ihr D-Link Support Team 

PS: Sollten Sie weitere Fragen zu dieser Anfrage haben, antworten Sie
uns
bitte mit dieser eMail ohne die Betreff Zeile zu verändern und löschen
Sie
den
Textbereich für Ihre neue Information an uns. 
Wir werden den Vorgang umgehend wieder in Bearbeitung nehmen. (abx)

GEBEN SIE UNS EINE NOTE
======================

Lieber Kunde,

in unserem ständigen Bemühen unseren Support weiter zu verbessern bitten
wir
um Ihre Unterstützung.
Bitte nehmen Sie sich 2 Minuten Zeit, folgen sie dem Link und bewerten
Sie
die von uns erhaltene Support Leistung.
 
http://imn-client.ch/137/online_umfrage.htm

Die Umfrage erfolgt anonym, die erhaltenen Daten nutzen wir
ausschließlich
zur Beurteilung der Qualität unseres Supports.
Ihre Mausklicks zeigen uns ob und wie Sie mit uns zufrieden waren, bzw.
wo
wir uns verbessern können.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Ihr D-Link Support Team
D-Link Central Europe

====================================================================

I'm realy upset... 
Harald: maybe the netfilter core team can do something against that?




-- 
mit freundlichen Grüßen,

Felix Joussein




More information about the netfilter mailing list